Ehevertrag - Gütertrennung

Mehr Rechtssicherheit dank LegalGo: Sie erstellen zusammen mit einem Partneranwalt von Legalgo die am häufigsten gewählte Regelung in einem Ehevertrag, nämlich eine Gütertrennungsvereinbarung.

  • Erstellung eines Ehe- und Erbvertrages nach Ihren Bedürfnissen und in Zusammenarbeit mit einem Anwalt
  • Mehr Professionalität dank anwaltlicher Expertise
  • Qualität ohne lange Wartezeiten: Kostenlose anwaltliche Erstberatung innerhalb zweier Werktage ab Kontaktaufnahme 
  • Garantiert faire Preise ohne versteckte Kosten (Beurkundungsgebühr im Preis inbegriffen)

Dieses Angebot beinhaltet:

  • sorgfältige anwaltliche Situationsanalyse und Prüfung der Rechtslage 
  • Kostenlose anwaltliche Erstberatung (15 min)
  • Erstellung einer schlichten Gütertrennungsvereinbarung zwischen den Ehegatten, ohne weitere inhaltliche Regelungen; sollten Sie weitere Regelungen treffen wollen, wählen Sie bitte unser Angebot des Ehevertrages mit unbeschränkten Regelungsinhalten
  • mindestens weitere 90 min Beratungsgespräch mit einem Anwalt von LegalGo
  • Garantiert faire Preise ohne versteckte Kosten
  • Beurkundung in der Kanzlei des bearbeitenden Anwaltes
  • Fachgerechte notarielle Hinterlegung Ihres Ehevertrag bzw. Ihrer Gütertrennungsvereinbarung 

Der Abschluss eines Ehevertrages erlaubt es Ihnen Ihre güterrechtlichen und weiteren eherechtlichen Belange bestmöglich aufeinander abzustimmen. Es ist das geeignetste Instrument um im Scheidungsfall sich selber, Ihren Ehepartner, Ihre Kinder oder andere Personen bestmöglich abzusichern oder das Fortbestehen Ihres Unternehmes optimal zu gewährleisten. Erfahrungsgemäss wollen viele Ehepaare nur ihre finanzielle Unabhängigkeit für den Scheidungsfall sichern; ein weiteres Anliegen ist regelmässig der Schutz des eigenen Unternehmens bzw. der Unternehmensanteile, welches während der Ehe gegründet wurde. Diesem schlichten aber sehr gefragten Bedürfnis trägt dieses Angebot Rechnung: Mit der vorliegenden Gütertrennungsvereinbarung regeln Sie - wie der Name schon sagt - einzig Ihr Anliegen einer Gütertrennung. Das bedeutet, dass sämtliches während der Ehe angesparte Vermögen und allfällige Ersatzgüter sowie Erträge aus Anlagen bei jedem Ehepartner verbleibt, auch im Falle einer Scheidung. Auch mit dieser Regelung steht es den Ehepartner selbstverständlich individuell frei, während der Ehe ein gemeinsames Konto mit beiderseitiger Zugriffsberechtigung zu halten. Für den Scheidungsfall behält jedoch jeder sein Vermögen, was im Übrigen auch die Durchführung der Scheidung erleichtern kann.

Da sich der vorliegende Ehevertrag einzig auf die inhaltliche Erstellung einer Gütertrennungsvereinbarung beschränkt, bieten wir Ihnen dieses Angebot zum Vorzugspreis von CHF 750.- an (Beurkundungsgebühr und Mehrwertsteuer sowie Barauslagen im Preis inbegriffen).

Starten Sie Ihre Anfrage für Ihre Gütertrennungsvereinbarung und teilen Sie uns über das Eingabeformular Ihre persönlichen Angaben mit. Einer unserer Anwälte wird Sie anschliessend innerhalb zweier Werktage für eine kostenlose Erstberatung kontaktieren. Noch offene Fragen bezüglich den Wirkungen einer Gütertrennungsvereinbarung können während des Erstgesprächs und später im Rahmen der Zusammenarbeit direkt mit dem Anwalt geklärt und angepasst werden. Im Anschluss an das kostenlose Erstgespräch entscheiden Sie frei, ob Sie das Angebot von LegalGo kostenpflichtig in Anspruch nehmen wollen oder nicht. Seien Sie sich gewiss: Die Erstellung der Gütertrennungsvereinbarung wird Sie keinen Franken mehr kosten, als auf LegalGo ausgewiesen.  

Mehr zum Ablauf unserer Fixpreisangebote

Ehevertrag - Gütertrennung
Dieses Angebot für nur
CHF 750.00